"Nachtaktiv" - Mitternachtssport in Rothe Erde wieder da!

07.07.2016, 13:44 von Myriam Rawak

Das bereits über 5 Jahre bestehende Sportangebot "NachtAktiv" im Quartier Rothe Erde ist nach längerer Durstphase nun wieder in die Turnhalle in der Barbarastraße eingekehrt. Die Kooperation zwischen dem Kinder- und Jugendhaus Barbarastraße und dem Förderverein "Integration durch Sport" ermöglicht für alle interessierten Jugendlichen ab 22 Uhr  bis 1 Uhr im Quartier ein altersgemäßes Sportangebot jenseits der gewohnten Uhrzeiten.

Besonders nachhaltig hat sich dabei die zwischenzeitlich erfolgte Unterbringung von Jugendlichen mit Flüchtlingshintergrund entwickelt: Bereits in der Zeit der Zwischennutzung als Flüchtlingsunterkunft haben einige junge Flüchtlinge den Weg von der Turnhalle ins KiJU Barbarastraße gefunden und das Angebot der Einrichtung vor Ort kennengelernt. Nun kehren die Jungs gern zur Einrichtung zurück und nutzen Nachtaktiv, um sich mit anderen Jugendlichen zu treffen und sportlich aktiv zu sein. Wer sich für das Angebot interessiert, kann am Besten Kontakt mit dem Leiter des KiJu Barbarastraße aufnehmen: Stefan Brandtner ist zu erreichen unter: 0241/ 554000.

P.S. Das Angebot richtet sich gleichermaßen an Mädchen und Jungs ab 16 Jahren aller Kulturen, denn: Sport verbindet!

Zurück